Willkommen in Winterberg-Silbach

Silbach (564 m – 792 m ü. NN) ist ein Ortsteil von Winterberg im Hochsauerland mit ca. 900 Einwohnern.

 

Entlang des Tales der „Namenlose“ ducken sich schmucke Schiefer- und Fachwerkhäuser der alten Bergfreiheit (seit 1559). Majestätisch erheben sich Hillekopf, Silberberg und Nordhelle steil zum Himmel und verschmelzen die Landschaft zu einem wunderschönen Panorama.

 

Winterberg von seiner schönsten Seite: dieses Lob stammt vom Erfinder des Rothaarsteigs – Dr. Rainer Brähmer.

Seit Jahrzehnten wird das BUNDESGOLDDORF, das 1973 im Wettbewerb "Unser Dorf soll schöner werden" die Landes- und Bundes-Goldmedaille gewann, von vielen Gästen besucht.

Vom Verwöhnen des Gastes im ursprünglichen Sinne verstehen deshalb die Silbacher viel.

Nehmen Sie Platz im Dorf - in wunderschönen Hotels, Ferienwohnungen und heimeligen Pensionen ganz in der Nähe von Winterberg. Von hier aus erkunden Sie all das, was Ihnen Spaß und Lust macht. Es liegt Ihnen zu Füßen. Die sollten Sie nutzen, um Flora und Fauna kennen und schätzen zu lernen.

 

Wir helfen Ihnen gerne dabei.

Grünes Dorf im Tal der Namenlose

Aktuelles

Veranstaltungen

 

Sa. 25.02.   Karneval "Silbach Helau"

                     Spaß und Tanz in der Dorfhalle

                     Beginn: 19.11 Uhr

 

So. 16.04.   Osterfeuer am Silberberg

                     Abbrennen bei Einbruch der 

                     Dunkelheit

 

Mo. 17.04.   Osterkonzert in der Dorfhalle

                      Beginn: 11.00 Uhr

 

So. 30.04.   Maiabendfest am Parkplatz 

                      Unterdorf, ab 19.00 Uhr

             

Mo. 01.05.   Stollenfest am Parkplatz 

                      Unterdorf, ab 11.00 Uhr

 

Sa. 20.05.   Feuerwehrfest mit Einweihung des

                     Feuerwehrhauses

 

Sa. 27.05.   Sportfest auf der Kamer   

So. 28.05.   Sportfest auf der Kamer

 

Sa. 10.06.   Kinderschützenfest

                    Festumzug um 14.00 Uhr

                    ab Ortsmitte

 

24.06.-26.06.  Schützenfest

Sa. - Mo.

  

 

 

 

           

 

                   

                       

 

 

 

 

 

 

Details und weitere Termine finden Sie im Veranstaltungskalender

 

Gastgeber

Gastgeberübersicht herunterladen